Bundesweit Kostensteigerung für Altreifen-Entsorgung

Altreifen sind aus Gründen des Umweltschutzes und der Wiederverwertung nur über zertifizierte Entsorger aus dem Verkehr zu nehmen.

Dabei gibt es ganz unterschiedliche Wege, die hier begangen werden können:  Die energetische Wiederverwertung, beispielsweise als Brennmaterial in Zementwerken – Tendenz fallend. Das sortenreine Zerlegen der Altreifen in seine Bestandteile bedeutet aufwendige und teure Recyling-Prozesse, zumal dieser Industriezweig erst im Wachsen ist. Der alternative Weg, das „zweite Reifenleben“ in Form von runderneuerten Reifen, kommt immer mehr aus der Mode - bedingt auch durch billigste Fernost-Produkte. Aus diesen Gründen sah sich jetzt der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) genötigt, eine zu erwartende Preissteigerung für die umweltgerechte Altreifen-Entsorgung zu anzukündigen. Nach Meinung des BRV seien die Autofahrer eher bereit die Kosten für die Entsorgung zu bezahlen, wenn sie über die Hintergründe sachlich informiert sind. Moderne Mobilität heißt auch verantwortungsvolle Entsorgung.

Nabholz Autoreifen GmbH nimmt Alt-Reifen selbstverständlich an, sortiert vor und läßt zu 100% umweltgerecht entsorgen. Garantiert und zertifiziert!

Nabholz Filiale finden

Sie möchten wissen, wo genau in Ihrer Nähe sich eine Nabholz Filiale befindet? Hier können Sie den nächstgelegenen Standort finden.

Filiale finden

Schnellanfrage

AN NABHOLZ SENDEN

Schnellanfrage

Personenbezogene Informationen

Beratung

Filialen