Kammersieg und Auszeichnung für zwei technische NABHOLZ-Azubis

Wieder einmal hat die Heinrich Nabholz Autoreifen GmbH allen Grund stolz auf seine Azubis zu sein. September ist in Bayern ja der klassische Start-Monat für die neuen Auszubildenden. September werden aber auch immer die Ehrungen der jahrgangsbesten Absolventen vorgenommen. Und da standen zwei junge Männer „auf dem Treppchen“, die bei NABHOLZ 2019 ihre Lehre erfolgreich abgeschlossen haben: Elias Odenwäller im Beruf des Kfz-Mechatronikers (Pkw) mit „sehr gut“ und Alexander Eidenschink als Mechaniker für Reifen- und Vulkanisations-Technik als 1. Kammersieger für München und Oberbayern.

Erfolgreiche Ausbildung bei Nabholz ist damit nicht nur ein gutes Rezept gegen den Fachkräftemangel – es ist ein riesiger Motivationsschub für den Einzelnen und strahlt auf das ganze Unternehmen aus. Und schlußendlich ist es auch ein toller Anreiz für die 8 neuen Lehrlinge, die am 1. September 2019 bei Nabholz in die Ausbildung gestartet sind. Omar, einer von ihnen, fasst es so zusammen: „Die Messlatte liegt verdammt hoch – das wissen wir Jungen. Aber bei NABHOLZ kann ich es schaffen.“ 

 

Nabholz Filiale finden

Sie möchten wissen, wo genau in Ihrer Nähe sich eine Nabholz Filiale befindet? Hier können Sie den nächstgelegenen Standort finden.

Filiale finden

Schnellanfrage

AN NABHOLZ SENDEN

Schnellanfrage

Personenbezogene Informationen

Beratung

Filialen